Kostenloser Versand ab 79 €

0

Ihr Warenkorb ist leer

Wischen Sie die Bürste sauber

1 -

Um Ihre Perücke in gutem Zustand zu halten, muss Ihre Haarbürste in gutem Zustand sein.Also, hier ist, wie man sich darum kümmert.

 

Staub entfernen

Um Ihre Perücke zu erhalten, empfiehlt es sich, eine Picot-Bürste zu verwenden (vorzugsweise eine Metallbürste, um statische Elektrizität zu vermeiden).Aber seien Sie vorsichtig: Wenn Sie Schmutz dort ansammeln lassen, wird es bald zu einem Bakteriennest!Deshalb, um Ihre Bürste zu reinigen, entfernen Sie zuerst Staub und Haare regelmäßig.Sie können zwischen Spechte von Hand oder mit einem Kamm gehen.

 

Reinigung von Picot Pinsel

Um die PICOT-Bürste in einwandfreiem Zustand zu halten, muss sie gründlich gereinigt werden (etwa zweimal im Monat).Dazu vier bis fünf Esslöffel Backpulver in einen Liter warmes Wasser geben, die Bürste ungefähr eine Stunde einweichen lassen und dann die ganze Nacht trocknen lassen.Wischen Sie die Unterseite des Spechtes mit einer alten Zahnbürste, säubern Sie den Dreck, und Sie können spielen!

Tipps: Sie können Weißessig anstelle von Backpulver verwenden (die Menge ist gleich Wasser).

 

Reinigung von weichen Bürsten

Um die Schweinebürste zu reinigen, in warmem Wasser einweichen und etwas Shampoo verwenden.Das Haar mit den Fingern sanft abwischen, abspülen und trocknen.Die Reinigung des Kamms, es gibt nichts einfacheres als dies: es in warmem Wasser mit Bleiche für eine Stunde einweichen, gründlich spülen und abwischen!

Tipps: Auch die Reinigung Ihrer Gummibänder, Haarnadeln, Make-up-Pinsel, etc.