Ändern Sie die Haarfarbe ohne chemische Färbung

Dezember 06, 2019 1 -

Wir müssen unser Haar nicht mehr harten chemischen Farben aussetzen, es gibt andere Möglichkeiten, die Farbe zu ändern.

 

Schwarzer tee

Wussten Sie, dass schwarzer Tee Haare verdunkeln kann? Kochen Sie dazu 200 Gramm Teeblätter eine halbe Stunde in einem Topf. Lassen Sie die Zubereitung dann einen ganzen Tag ziehen, filtern Sie sie und gießen Sie sie nach jedem Shampoo auf Ihre Körperlänge auf.

Tipp:  Diese Technik funktioniert auch mit Nussschalen.

 

Kaffee

Wenn Sie braunes oder hellbraunes Haar haben, können Sie mit Kaffee schöne braune Reflexionen erzielen, während Sie Ihre Längen pflegen. Um es zu verwenden, bereiten Sie einen sehr starken Kaffee zu, um auf das feuchte Haar aufzutragen. Eine Stunde ruhen lassen und mit warmem Wasser und Apfelessig abspülen (etwa eine Kappe für einen Liter Wasser).

 

Salbei

Pflanzen mit vielen heilenden Eigenschaften, Salbei kann auch graues Haar bedecken. Um es zu verwenden, kochen Sie 200 Gramm Blätter in einem Liter Wasser für eine halbe Stunde. Wenden Sie den Sud wie eine Maske an, lassen Sie ihn eine halbe Stunde einwirken und führen Sie das übliche Shampoo aus. Zitrone Um Ihr Haar etwas aufzuhellen, gießen Sie zwei Esslöffel Zitronensaft in eine Tasse Wasser. Tragen Sie alles auf Ihr feuchtes Haar auf und lassen Sie es natürlich trocknen.

 

Perücken

Nichts wie eine Perücke, die leicht die Farbe ändert, ohne Ihr natürliches Haar zu berühren. Sehr einfach zu installieren, unsere  Perücken Spitze  Sie können Ihren Kopf nach Belieben wechseln und gleichzeitig die Illusion von natürlichem Haar bewahren. Praktisch, richtig?


Abonnieren